Cacherautobahn

Aus CacheWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zu Caches, die etwas (oder etwas weiter) vom nächsten Weg entfernt sind, bildet sich manchmal ein Trampelpfad, wenn der Cache gut besucht ist. Dieser wird dann als Cacherautobahn bezeichnet, die den Cacher (wie eine echte Autobahn) auf dem schnellsten Weg zum Cache führt. Cacherautobahnen können unter günstigen Bedingungen schon am ersten Wochenende nach dem Publish entstehen, wenn der Cache genug suchende Geocacher anzieht. So schnell wie sie entstehen, verschwinden sie auch wieder, wenn der Cache archiviert wird. Cacherautobahnen sind insofern problematisch, als dass sie regelmäßig vorbeikommende Spazier-Muggle, Förster usw. darauf aufmerksam machen können, dass da etwas im Busch ist.