Chirp

Aus CacheWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Chirp ist ein Minisender, den Garmin seit Herbst 2010 anbietet. Dieses Gerät kann zum Beispiel die Koordinaten der nächsten Station senden. Allerdings kann der Empfang der Daten bzw. die Programmierung des Chirp nur mit neueren Gerätemodellen erfolgen. Bei der Verwendung des Gerätes sind bei Geocaching.com folgende Regeln einzuhalten:

  • Wird der Chirp innerhalb eines Multi- oder Mystery-Caches verwendet, so muss die Station dem Wegpunkttyp Stages of a Multicache entsprechen.
beacon
  • Das Listing soll um das Attribut beacon ergänzt werden, damit deutlich wird, dass bei diesem Cache diese Technologie eingesetzt wird.
  • Sofern der Cache nur mit Hilfe des Chirp gefunden werden kann, muss der Cache als Mystery gelistet werden. Existiert eine alternative Station, sind auch die anderen Cachetypen erlaubt.
  • In der Cachebeschreibung darf für den Chirp oder vergleichbare Technologien keine Werbung gemacht werden (Guideline: Werbung).