Greasemonkey

Aus CacheWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Greasemonkey ist eine Erweiterung zum Webbrowser Firefox. Die Erweiterung ermöglicht es dem Benutzer die Ausführung von eigenen JavaScript-Dateien im Browser. Mit diesen Skripten können die angezeigten Webseite fast beliebig verändert werden.

Als kompatible Alternative kann man auch Scriptish verwenden. Dieses Add-On läuft auch auf anderen Browsern als Firefox.

Skripte im Allgemeinen[Bearbeiten]

Anwender haben die unterschiedlichsten Skripte erstellt, welche beispielsweise

  • in Google Mail einen Löschen-Button oder Feeds von Google Reader einbauen
  • Preisvergleiche für Produkte von anderen Webseiten einblenden
  • viele Arten von Internetwerbung entfernen
  • das Layout einer Webseite anpassen
  • Formulare automatisch ausfüllen
  • Tastenkombinationen zur Webseite hinzufügen

Skripte fürs Geocaching[Bearbeiten]

Die bekannteste Anwendung für Geocacher ist GCVote. Damit werden Cache-Bewertungen im Browser eingeblendet. Es gibt aber noch weitere:

userscripts.org[Bearbeiten]

Fast alle Benutzerskripte lassen sich über die Seite http://userscripts.org/ finden. Dort kann man dann auch nach Stichworten (wie z.B. Geocaching) nach geeigneten Skripten suchen.