Tauschen

Aus CacheWiki
(Weitergeleitet von Tausch)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tauschgegenstände

Allgemeines[Bearbeiten]

Wenn du den Cache gefunden hast, darfst du etwas tauschen, dies ist sehr beliebt unter den Cachern. Besonders Kinder lassen sich dadurch besser Motivieren eine Tour mitzumachen. Allerdings nur wenn die "Qualität" der Tauschgegenstände stimmt.

Die goldene Regel[Bearbeiten]

Es gibt die Regel, dass du immer etwas mindestens Gleichwertiges oder Besseres hineinlegen musst, wenn du etwas herausnimmst. Ein Verstoß gegen die Regel wird als Down Trade bezeichnet.

Ungeeignetes[Bearbeiten]

Verschiedene Gegenstände gehören auf keine Fall in einen Cache. Das verbietet zum einen der gesunde Menschenverstand, für alle anderen entsprechende Guidelines:

  • Lebensmittel und stark riechende Gegenstände: locken Tiere an, können verderben und Tiere/Menschen gefährden
  • Alkohol & Zigaretten: für Kinder, Tiere und viele Erwachsene ungeeignet
  • Waffen: können den Finder verletzen oder zu Missbrauch verleiten
  • Artikel, die nur für Menschen über 18 geeignet sind: sind für Menschen unter 18 Jahren ungeeignet
  • Feuerzeuge & Streichhölzer: können für/durch kleine Kinder gefährlich sein oder durch Selbstentzündung zu Bränden führen
  • Hygieneartikel: können Kinder und/oder Tiere gefährden
  • Medikamente: können Kinder und/oder Tiere gefährden und verdorben sein

Außerdem sollten die Tauschgegenstände unempfindlich gegen Feuchtigkeit sein, da Kondenswasser, Tau oder ein Wassereinbruch auftreten kann.

Reisende[Bearbeiten]

Weiterhin gibt es spezielle Reisende, deren Weg von Cache zu Cache verfolgbar ist: Travelbugs, Geocoins und andere.

Sie sind in der Regel mit einer Nummer versehen und haben eventuell den Spruch "Trackable at Geocaching.com" aufgedruckt/eingeprägt.

Diese Gegenstände müssen separat geloggt werden (bei Geocaching.com oder auf anderen Webseiten) und haben manchmal einen speziellen Auftrag, daher solltest du sie im Cache liegen lassen, wenn du nicht weißt, wie sie geloggt werden, oder nichts zu ihrem Auftrag beitragen kannst. Manchmal haben sie einen einlaminierten Auftragszettel dabei, wo man die Mission schon gleich am Cache erfahren kann.

Reisende sind keine Tauschgegenstände, sie können auch mitgenommen werden, ohne das ein anderer Reisender oder etwas anderes in den Cache gelegt werden muss. Sie müssen aber geloggt werden. Man sollte „Regeln“, die dazu auffordern mindestens eine bestimmte Anzahl an Reisenden im Cache zu lassen, abwägen gegen das Interesse der Reisenden weiter zukommen.

Signature Items[Bearbeiten]

Einige Cacher legen auch sogenannte Signature Items in gefundene Dosen, um zu zeigen, daß sie vor Ort waren. Diese sind Tauschgegenstände, dürfen also eingetauscht werden. Auch hier gilt, wenn man etwas rausnimmt, legt man auch wieder etwas in den Cache.